Schwachstellenmanagement

Agentenloses und Cloud-natives Schwachstellenmanagement

Entdecke Schwachstellen in allen Clouds und Workloads (VMs, Serverless, Containers, Appliances) ohne Agenten zu verteilen oder externe Scans zu konfigurieren.

Demo anfordern

Schwachstellen in der Größe und Geschwindigkeit der Cloud beseitigen

Entdecken Sie blinde Flecken, beseitigen Sie die unerschöpfliche Durchsetzung von Agenten und priorisieren Sie Schwachstellen durch Umweltrisiken.

Agentenlos icon

Agentenlos

Mit einem einmaligen Cloud-nativen API-Einsatz können Sie Workloads kontinuierlich bewerten, ohne Agenten bereitstellen zu müssen.

Gründliche Bewertung icon

Gründliche Bewertung

Erkennt jede versteckte verschachtelte log4j-Abhängigkeit oder CISA KEV ausnutzbare Verwundbarkeit über virtuelle Maschinen, Container, Container, serverlose Funktionen (Lambda) und virtuelle Geräte.

Kontextuelle risikobasierte Priorisierung  icon

Kontextuelle risikobasierte Priorisierung

Priorisieren Sie die Sanierung, indem Sie sich zuerst auf die Ressourcen konzentrieren, die effektiv freigesetzt werden oder über den größten Strahlradius verfügen.

Über Agenten und Scanner hinausgehen

Die agentenlose Scan-Technologie von Wiz, ermöglicht die vollständige Sichtbarkeit der Schwachstellen mittels eines einzigen Cloud-native API-Steckverbinder, um die Arbeitsbelastung kontinuierlich zu beurteilen, ohne dass eine laufende Wartung erforderlich ist.

Cross-Cloud: Einzelne Glasscheibe für die Bewertung der Sicherheitslücke über AWS, GCP, Azure, OCI, Alibaba Cloud, VMware vSphere, EKS, GKE, OK und AKS.

Cross Technology: Holen Sie sich eine umfassende Risikobewertung über virtuelle Maschinen, ephemere Ressourcen (Auto-Scaling Groups), Container, Container, serverlose Funktionen, virtuelle Geräte (z. . Drittanbieter-Firewalls) und verwaltet Rechenressourcen (EMR-Cluster, GCP Dataprocs).

70K+ Unterstützte Schwachstellen: Unser branchenführender Verwundbarkeitskatalog besteht aus über 70, 00 unterstützte Schwachstellen, über 30+ Betriebssysteme, CISA KEV Katalog und Tausende von Anwendungen.

Schwere Bedrohungen schnell identifizieren

Vor Einsatz scannen

Kontextuelle risikobasierte Priorisierung

Verringerung der Alarmmüdigkeit durch Korrelation von Schwachstellen mit mehreren Risikofaktoren, einschließlich externer Exposition, Cloud-Berechtigungen, Geheimnisse, Fehlkonfigurationen, Malware und mehr um die Schwachstellen zu beheben, die priorisiert werden sollten.

Agentenlose Hostkonfigurationsanalyse

Überwachung von Betriebssystemen und Anwendungskonfigurationen nach CIS-Benchmarks (CIS Ubuntu, Red Hat, Windows und mehr) ohne Agenten oder externe Scans.

Wiz für Schwachstellenmanagement-Demo

Sehen Sie Wiz für das Schwachstellenmanagement in Aktion mit einem 2-minütigen Demo-Video

Eine personalisierte Demo anfordern

Bist du bereit, Wiz in Aktion zu sehen?

“Die beste Benutzererfahrung, die ich je gesehen habe, bietet vollständige Transparenz für Cloud-Workloads.”
David EstlickCISO
“Wiz bietet eine zentrale Oberfläche, um zu sehen, was in unseren Cloud-Umgebungen vor sich geht.”
Adam FletcherSicherheitsbeauftragter
“Wir wissen, dass, wenn Wiz etwas als kritisch identifiziert, es auch tatsächlich ist.”
Greg PoniatowskiLeiterin Bedrohungs- und Schwachstellenmanagement